Sehr geehrte Damen und Herren, 

der EUROPE DIRECT  EU-Bürgerservice der Stadt Duisburg in Kooperation mit der Stadtbibliothek, der Kulturakademie e. V. und der Europa Union Duisburg lädt zum Dialog mit dem türkischen Buchautor und Journalisten Mehmet Altan ein.

Der Titel der Veranstaltung lautet „Türkei in der EU - EU in der Türkei: Assoziiert seit 1963. Verhandelt seit 2005“. 

Die  Veranstaltung findet statt 
am Mittwoch, dem 10.09.2014, um 19.00 Uhr   
im Beratungs- und Veranstaltungszentrum „Der kleine Prinz“ (Schwanenstr. 5-7, 47051 Duisburg (gegenüber dem Rathaus). 

Der Eintritt der Veranstaltung ist frei. 

Wir hoffen Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen und freuen uns auf eine angeregte und konstruktive Diskussion. 

Nähere Informationen zu der Veranstaltung entnehmen Sie bitte der beigefügten  Einladung und dem Programm. Für Fragen stehe ich Ihnen selbstverständlich jeder Zeit zur Verfügung 


Mit freundlichen Grüßen 


Im Auftrag 
Leila Krupic

Stadt Duisburg
Der Oberbürgermeister
Stabstelle für Wahlen, Europaangelegenheiten 

und Informationslogistik 
Bismarckplatz 1 
47198 Duisburg 

Morgen jährt sich der gewaltsamer Konflikt in Syrien bereits zum dritten Mal

Eine Tragödie vor der Weltöffentlichkeit...Folge eines Stellvertreter Krieges in Syrien über Hunderttausende Tote darunter viele Kinder und über 2 Millionen Flüchtlinge auch mehrere zerstörte Städte darunter Stadt Aleppo die von der UNESCO als Welt-Kulturerbe zählt.

Morgen jährt sich der gewaltsamer Konflikt in Syrien bereits zum dritten Mal

Eine Tragödie vor der Weltöffentlichkeit...Folge eines Stellvertreter Krieges in Syrien über Hunderttausende Tote darunter viele Kinder und über 2 Millionen Flüchtlinge auch mehrere zerstörte Städte darunter Stadt Aleppo die von der UNESCO als Welt-Kulturerbe zählt.

Morgen jährt sich der gewaltsamer Konflikt in Syrien bereits zum dritten Mal

Eine Tragödie vor der Weltöffentlichkeit...Folge eines Stellvertreter Krieges in Syrien über Hunderttausende Tote darunter viele Kinder und über 2 Millionen Flüchtlinge auch mehrere zerstörte Städte darunter Stadt Aleppo die von der UNESCO als Welt-Kulturerbe zählt.

Neuer Vorstand gewählt !!! im 2013

Gezi Park – Taksim – Türkei

Veranstaltung "Gezi Park Istanbul" im IZ Duisburg
Veranstaltung "Gezi Park Istanbul" im IZ Duisburg .Eröffnung mit 2.Vorsitzende Frau Duygu Orlowski-Pod.diskus.Gäste u.a.mit SPD Bundestag Parl.Kanditat 2013 Herrn Mahmut Özdemir
Moderation : Yasar Ates -Vorsitzender-
Solidarität mit "GEZI PARK ISTANBUL" in Duisburg
Solidarität mit "GEZI PARK ISTANBUL" in Duisburg Kant-Park

Türkischen Filmtage Ruhr“ in Duisburg

Adresse:Filmforum 

Dellplatz 16, 47051 Duisburg

Telefon; 0203 285473

 

17.09.2012     20:30

Zenne / Dancer

Regie: Caner Alpman, Mehmet Binay

Darsteller: Kerem Can, Erkan Avci,
Giovanni Arvaneh, Rüchan Caliskur, Tilbe Saran Länge: 99 Min.

Preise: Antalya, San Diego, Monaco

Produktionsort /Jahr: Türkei 2012

Genre: Drama

 

Inhalt:

Die Wege von Daniel, einem deutschen Fotojournalisten, dem Bauchtänzer Can und
Ahmet aus dem Osten der Türkei kreuzen
sich in Istanbul und sie werden Freunde. Gemeinsam setzen sie sich mit
Diskriminierung, den konservativ-patriarchalen Sitten und
Familienverhältnissen, sowie dem repressiven Staatsapparat auseinander. „Zenne“
beruht auf der wahren Geschichte Ahmets.

 

OmU: Original mit Untertitel

http://www.zennethemovie.com/

18.09.2012     20:30

Iz Rec/ Spur

Regie: M. Tayfur Aydin

Darsteller: Serdar Orcin, Necmettin Cobanoglu

Länge: 90 Min.

Produktionsort /Jahr: Türkei 2011

Genre: Polit-Drama

 

Inhalt:

Es ist die Geschichte der 80 Jahre alten Seristan. Sie wohnt mit ihrem Sohn Mirza
und ihren Enkelkindern Hevi, Leyla und Meryem im Armenviertel in Istanbul.
Eines Morgens wird sie jedoch von einem furchtbaren Traum wach und ihr gewohntes
Leben ändert sich, der Traum ist der Beginn
einer ungewöhnlichen Reise. Mit ihrem Sohn Mirza und ihrem Enkelkind Hevi
reisen sie nach Batman, ihrer Heimat, die sie vor 20 Jahren verlassen musste...

OmU: Original mit Untertitel

http://www.iz-rec.com/

19.09.2012     20:30

Lal Gece / Die Stumme Nacht

Regie: Reis Celik

Darsteller: Ilyas Salman, Dilan Aksüt

Länge: 92 Min. / Format: DCP

Produktionsort /Jahr: Türkei 2012

 

Genre: Drama

 

Inhalt:

 

Mit einer Hochzeit soll die Blutfehde zwischen zwei Familien beendet werden. Die Braut
ist noch ein Kind, der Bräutigam ein Mann, der sein halbes Leben im Gefängnis
verbracht hat. Das Gesicht der Kindsbraut ist das verborgene Gesicht der
Gesellschaft. Der Bräutigam ist gezwungen, die Last der jahrtausendalten
Tradition zu tragen.

 

OmU: Original mit Untertitel

20.09.2012     20:30

Bir Ses Böler Geceyi / Eine Stimme durchdringt die Nacht

Regie: Ercan Arsever

Darsteller: Cem Davran, Merve Dizdar, Ipek
Tenolcay, Ali Sürmeli

Länge: 97 Min. / Format: DCP

Produktionsort /Jahr: Türkei 2011

 

Genre: Drama

 

Inhalt:

Nach der gleichnamigen Kurzgeschichte von Ahmet Ümit: Süha (Cem Davran), gehört der
religiösen Minderheit der Aleviten an. Der junge Mann identifiziert sich jedoch
mir der Linkspartei und beginnt, sich
gegen die Militärdiktatur der Türkei einzusetzen. Später erkennt er dennoch
Leere in sich und beschließt, zu seinem Glauben zurückzukehren.

21.09.2012     20:30

Sürü / Die Herde

 Regie: Zeki Ökten

Drehbuch: Yilmaz Güney

Darsteller: Tarik Akan, Tuncel Kurtiz, Güler Ökten

Länge: 129 Min. / Format: Betacam

Produktionsort / Jahr: Türkei 1978

 

Genre: Drama

 

Inhalt:

Sivan ein junger Nomade, der sich aus den Zwängen der anatolischen Hirtenkultur
befreien will, bringt mit seinem Vater Hamo und seinen Brüdern eine Schafsherde nach Ankara zum Verkauf.
Trotz Einwände seines Vaters nimmt er auch seine kranke Frau Berivan mit in die
Großstadt. Auch in der Großstadt finden Hamo nicht die ersehnte Freiheit. Er
und seine Familie gehen an der fragwürdigen Zivilisation zugrunde. Der Film ist
eine harte Anklage gegen Korruption und Gewalt in der Gesellschaft.

 

OmU: Original mit Untertitel

Hier finden sie uns

Kultur-Akademie e.V. Duisburg
Yasar Ates

Grabenstr 37
47057 Duisburg

Telefon: +49 1639052837

 

Neue Homepage online

Wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Homepage willkommen heißen zu können!